PflegeABC Wiki
Advertisement

Das Bundesinstitut_für_Arzneimittel_und_Medizinprodukte, kürzer das Arzneimittelinstitut oder BfArM, in Bonn ist eine Behörde des Bundes-Innenministeriums.


u. a. zuständig für Anträge über Ausnahmen vom BTM-Gesetz (Assistierter Suizid )


www

  • Artikel bei Wikipedia
  • Juristisch eindeutig, ethisch schwierig. Oberverwaltungsgericht spricht todkranken Klägern Recht auf Betäubungsmittel zur Selbsttötung ab – Justiz: Bundestag muss tätig werden. (Die Kläger wollten die Erlaubnis zum Kauf von Natrium-Pentobarbital, um sich selbst zu töten). Carsten Linnhoff in Rhein-Neckar Zeitung, 3. Februar 2022, Seite 15 (Um den Wunsch umsetzen zu können, hat er mit weiteren Klägern beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte die Erlaubnis zum Kauf des Betäubungsmittels Natrium-Pentobarbital beantragt. Die Kläger wollen sich mit dem Mittel selbst töten. Das Bundesverfassungsgericht hatte im Februar 2020 in einem Urteil das Grundrecht auf selbstbestimmtes Sterben unterstrichen. Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen, das bei Rechtsstreitigkeiten für das Bundesinstitut zuständig ist, hat die Klage am Mittwoch abgewiesen. Bereits in die Vorinstanz …)


Siehe auch

Advertisement