PflegeABC Wiki
Advertisement

Krankenschwester oder wie bitte ……… ? - Pflegefachkraft / Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger. Wer hat sich schon mal so vorgestellt? Wohl niemand, weil man sonst gleich erklären müßte was einE GuK-PflegerIn ist. Bei "Krankenschwester" weiß fast jedEr, was gemeint ist.



Die Berufsbezeichnungen bis 2003

Krankenschwester und Krankenpfleger ist die gesetzlich geschützte Berufsbezeichnung von ausgebildeten Pflegekräften. Sie darf nach § 23 Abs. 2 Krankenpflegegesetz nur führen, wer die Erlaubnis hierzu mit der Anerkennung mit dem bis (zum 31. Dezember) 2003 geltenden Krankenpflegegesetz erworben hat.

Die Berufsbezeichnungen ab 2004

  • Fachkrankenpflegekraft für Intensivpflege und Anästhesie
  • Fachgesundheits- und KinderkrankenpflegerIn für die Pflege in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Fachgesundheits- und KrankenpflegerIn für gerontopsychiatrische Pflege
  • Fachgesundheits- und Krankenpfleger/In für psychiatrische Pflege
  • GuK-PflegerIn mit der Fachweiterbildung für den Operationsdienst

Siehe auch

Der Begriff "Schwester" im Sinne von "Krankenschwester" ist keine Berufsbezeichnung, wird umgangssprachlich aber immer noch als solche verwendet.

Weblinks

Advertisement