Advertisement

Pflegeprozess

Jurassic World: Dominion Dominates Fandom Wikis - The Loop

01:25

Der Pflegeprozess ist nur ein anderer Ausdruck für ……


… einen so genannten Regelkreislauf (auch Pflege-Regelkreis genannt).

Die systematische, an den ganzheitlichen Bedürfnissen des Menschen orientierte und laufend angepasste Pflege wird als Pflegeprozess bezeichnet. Dabei entwickelt sich zwischen dem Pflegebedürftigen und dem Pflegenden eine Beziehung, die auf ein gemeinsames Ziel ausgerichtet ist. Dieses Ziel ist die an der Person des Pflegebedürftigen orientierte Problemlösung bzw. die Kompensation der nicht lösbaren Probleme. Der überlegte und geplante Pflegeprozess ermöglicht eine organisierte und ganzheitlich orientierte, individuelle Pflege.“ (SEEL, 1997)


Dabei ist der Pflegeprozess auch immer das Ergebnis eines Aushandlungsprozesses zwischen professionell Pflegenden, Pflegebedürftigen und anderen Beteiligten. Diesen Pflegeprozess zu planen und zu leiten stellt eine Vorbehaltsaufgabe von Pflegefachkräften dar. Dokumentation und schriftliche Planung sind deshalb notwendig, weil eine mehr oder weniger große Anzahl von Pflegekräften an dem selben Prozess mitarbeiten und sich über die Richtung verständigen muss. Auch dient die Dokumentation als Nachweis erbrachter Leistungen gegenüber der Pflegeversicherung, den Krankenkassen und ihrem MDK.

Die 6 Schritte des Pflegeprozesses

  1. Informationssammlung
  2. Probleme und Ressourcen beschreiben
  3. Pflegeziele festlegen
  4. Maßnahmenplanung
  5. Pflege durchführen
  6. Evaluation der Pflege

Das

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.