PflegeABC Wiki
Advertisement

mehr bei Lungenentzündung


Jährlich erkranken in Deutschland rund 750.000 Menschen an einer Lungenentzündung. Jede dritte Lungenentzündung müsse stationär behandelt werden. Die Krankheit darf keineswegs unterschätzt werden: Die Infektion kann tödlich enden. Etwa 10 Prozent der Erkrankten stirbt. Aber eben nicht nur sehr alte Menschen.



Lebensgefahr bei Lungenentzündung (Pneumonie)

aktuell

ein Artikel bei der Zeitschrift Spiegel beginnt mit den Symptomen:

Husten, Fieber, Abgeschlagenheit - kommt Atemnot/Luftnot sowie Schüttelfrost oder zum Husten eitriger, grüner Schleim oder gar blutiger Auswurf

… dazu, sind das Warnzeichen für eine Pneumonie. Betroffene sollten dann möglichst rasch einen Arzt aufsuchen.

Advertisement