PflegeABC Wiki
Advertisement

Stationäre V.- ist der Gegensatz von Ambulanter Versorgung


Das Mittelding Teilstationär bezieht sich auf die Dauer und den Umfang des medizinischen oder pflegerischen Versorgungsangebots. Teilstationäre Versorgungseinrichtungen wie zum Beispiel Tageskliniken, Tagespflegeangebote können einen Betreuungsbedarf erfüllen, den eine ambulante Versorgung nicht abdeckt, der aber noch keine Aufnahme in eine stationäre Einrichtung nötig macht.

Der Grundsatz ' 'Ambulant geht vor stationär, will eine Kostensteigerung für das Gesundheitssystem durch (noch) nicht benötigte Leistungen vermeiden.

Siehe auch

  • Ambulatorium
  • Station, Pflegestation
Advertisement