PflegeABC Wiki
Advertisement




Dieser Artikel oder Absatz ist noch ein Stub.

Du kannst dem PflegeABC-Wiki (Startseite) und anderen Pflegekräften helfen, indem du ihn passend erweiterst / ergänzt.
viet nam — a way to nursinggerman

— evtl. ein Wikipedia-Artikel bei ……… ? ??
———————->
Vielen Dank !






Lest dazu bitte


Expertenstandard Sturzprophylaxe

Der Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege erschien erstmals 2005. Inzwischen wurde vom deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege


1. Aktualisierung (Januar 2013) Hrsg.: Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), 160 Seiten

Auszug aus der abschließenden Veröffentlichung zum Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege - 1. Aktualisierung 2013 (PDF, 122 KB)


Anlage zum Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege - 1. Aktualisierung (Januar 2013) Langfassung der Literaturstudie zum Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege - 1. Aktualisierung 2013 (PDF, 3,68 MB)


Konzept und Ergebnisse der modellhaften Implementierung sowie das Auditinstrument zum Expertenstandard werden auch für die aktualisierte Fassung des Expertenstandards empfohlen und stehen zum kostenlosen Download zur Verfügung.


Auditinstrument zum Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege (PDF, 109 KB)


Ergebnisse der modellhaften Implementierung des Expertenstandards Sturzprophylaxe in der Pflege (PDF, 313 KB)


Die ursprüngliche Fassung des Expertenstandards Sturzprophylaxe in der Pflege mit der Literaturstudie aus dem Jahre 2006 kann zu Studienzwecken beim DNQP angefordert werden.


Inhaltsverzeichnis Sturz

  1. Expertenstandard Sturzprophylaxe 
  2. Übrigens auch … Lucy
  3. Bewegung — Mobiltät erhalten
  4. Frailty, Hinfälligkeit ?

Übrigens auch … Lucy

Vor 3,2 Millionen Jahren in Äthiopien: Lucy müsse mit Tempo fünfzig aufgeschlagen sein, aus rund zwölf Meter Höhe. Sie ist wahrscheinlich aus einem großen Baum« gestürzt. Runter vom Baum, rein in die Savanne. Dann starb Lucy an den Folgen ihres Sturzes und wurde 1974 ausgegraben.

Bewegung — Mobiltät erhalten

Zum Beispiele die Beiträge von (Prof. Dr.) Ellen Freiberger über Sturzrisiko/Sturzrisiken und dessen Verminderung:

  • Bewegungsprogramme Mehrmals kurzes Gehen (5 bis 10 Min. - tgl. mindestens 30 Min.) erhält lange ein Mindestmaß an Muskulatur.

Frailty, Hinfälligkeit ?

Als geriatrisches Syndrom wird mit „Frailty“ .....

Am häufigsten wird Frailty bislang mit Hilfe ihrer physischen Komponenten definiert. Hier finden fünf von L. Fried Frailty (2001) entwickelte Kriterien Anwendung. Liegen ein bis zwei dieser Merkmale vor, spricht man von einer sogenannten „Pre-Frailty“, bei drei oder mehr Merkmalen wird das Vorliegen einer „Frailty“ diagnostiziert (Fried et al., 2001).

Um das Fortschreiten des Frailty-Stadiums zu verzögern bzw. gänzlich zu verhindern, wird ein frühzeitiges sportliches Training empfohlen. 

Sturzgefahr, Stolperfallen

Wohnungsanpassung (ans Leben, sicheres Wohnen im hohen Alter)

Siehe auch

Advertisement