Advertisement

World Health Summit

Jurassic World: Dominion Dominates Fandom Wikis - The Loop

01:25

Der World Health Summit - 2018 - am 14. Okt. in Berlin
Der World Health Summit ist eine der bedeutendsten internationalen Konferenzen im Bereich Global- und Public Health und steht traditionell unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und dem Präsidenten der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker.

2018 findet der World Health Summit zum 10. Mal statt.

Gegründet wurde er 2009 anlässlich des 300-jährigen Jubiläums der Charité. Seitdem kommen jeden Oktober rund 2.000 Teilnehmer aus 100 Ländern und den verschiedensten Bereichen wie Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft nach Berlin, um über die Herausforderungen globaler Gesundheit zu diskutieren und Lösungen anzubieten.


Hinter dem World Health Summit steht die sog. M8 Alliance, ein internationales Netzwerk von 25 exzellenten Universitäten und Forschungseinrichtungen aus 18 Ländern einschließlich aller wissenschaftlichen und medizinischen Nationalakademien.


Teil des World Health Summit ist auch ein internationaler Wettbewerb für Gesundheits-Startups, der World Health Summit Startup Track, bei dem 25 Bewerber aus aller Welt teilnehmen. 


SprecherInnen in diesem Jahr sind unter anderem Angela Merkel, Bill Gates, Tedros Adhanom Ghebreyesus (WHO Generaldirektor), Seth Berkley (CEO, Gavi, the Vaccine Alliance), Peter Sands (Executive Director, Global Fund to Fight AIDS, Tuberculosis and Malaria), Albert Bourla (COO, Pfizer Inc.), Elizabeth Blackburn (Nobelpreisträgerin und Präsidentin des Salk Institute for Biological Studies, USA), Jane Ruth Aceng (Gesundheitsministerin Uganda), Susanna Krüger (CEO, Save the Children, Deutschland), Stefan Oelrich (Senior Vice President, Sanofi, Deutschland) und Stefan Oschmann (CEO, Merck, Deutschland).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.